Gefühle benennen – für manche Kinder das Einfachste der Welt, für andere massiv schwer. Wir haben das Arbeitsblatt „Heute fühle ich mich….“ als A4-Vorlage zum Ausdrucken erstellt, da es für uns echt wichtig ist über Gefühle zu reden und zu sehen wie es bei den Kids „innen“ aussieht, oder das sie verstehen, wie sich ihr Gegenüber vielleicht gerade fühlt… Die Vorlage zeigt verschiedene Kinder und deren Gefühlsregungen, sei es durch einen Gesichtsausdruck oder eine Geste.

Hier downloaden als PDF


Traurig, glücklich, wütend, erschöpft, albern: Wie immer sich Kinder fühlen – Empfindungen einen Namen zu geben, kann unseren Kleinen helfen, sich, ihre Eltern, Geschwister und Freund:innen besser zu verstehen. Die Vorlage eignet sich übrigens auch für Kinder, die noch nicht lesen können, denn von Gesichtern „ablesen“ können bereits die kleinsten Erdenbürger:innen… Meine Freundin verwendet die Vorlage in ihrer Grundschulklasse gerne, ebenso das passende Arbeitsblatt zum Thema „Gefühle benennen“. Also, worauf noch warten? PDF ausdrucken (bunt oder schwarz/weiss) und über Gefühle reden (:

Per WhatsApp teilen