…echt gut, scheisse, fett, super gut, verliebt, wunderschön, traurig, seltsam… Oh ja, jeder Tag bringt neue Stimmungen mit sich und es ist wirklich wahnsinnig befreiend, wenn man diese Gefühle und Gedanken aufschreibt und festhält.

Drucke Dir die Vorlage mit dem Wochenkalender aus, schreibe auf, wie Du Dich fühlst und warum… Sei es ein Song, der Dich glücklich macht. Ein neuer Mensch in Deinem Leben, der Dein Herz hüpfen lässt. Einer, der Dich zum Heulen bringt. Ein sau nerviger Kunde oder Chef. Ein Telefonat, das Dich beschäftigt. Der Besuch der besten Freundin, der diesen Tag zum Highlight der Woche macht, oder der erste Kuss, der nicht wiederholbar ist!


Hier downloaden als PDF


Noch heute zücke ich vergangene “Stimmungs-Kalender” hervor und bin jedes Mal wieder dankbar über diese festgehaltenen Momente. Probiere es doch einfach! Drucke die Vorlage auf Papier aus, zücke einen Stift und starte mit dem Gefühls-Barometer!

Auch für Kinder kann so ein Stimmungs-Planer toll sein, denn auch in den kleinen Köpfen und Bäuchen gehen die Gefühle auf und ab…