SO VERWENDET helpfully.de COOKIES

Willkommen auf helpfully.de! Um unseren Service für Dich so angenehm wie möglich zu gestalten, nutzen wir Cookies und ähnliche Technologien. Diese Cookie-Richtlinie erläutert, wie und warum wir Cookies verwenden und wie Du Deine Einstellungen auf unserer Website anpassen kannst.

Cookies sind kurze Text-Snippets, die von einer von Dir besuchten Website an Deinen Browser gesendet werden. Sie speichern Informationen zu Deinem Besuch. Dies kann es sowohl leichter machen, die Website erneut zu besuchen, und es kann die Seite für Dich nützlicher machen. Ähnliche Technologien wie eindeutige IDs, die für die Identifizierung einer App oder eines Geräts, von Pixel-Tags und eines lokalen Speichers genutzt werden, können die gleiche Funktion erfüllen. Die auf dieser Seite beschriebenen Cookies und ähnlichen Technologien können auch zu den unten aufgeführten Zwecken genutzt werden.

In der Datenschutzerklärung erfährst Du, wie wir Deine Privatsphäre bei unserer Nutzung von Cookies und anderen Informationen schützen.

ARTEN VON COOKIES UND ÄHNLICHEN TECHNOLOGIEN, DIE VERWENDET WERDEN

Einige oder alle der in den Einstellungen „Datenschutz und Cookies“ beschriebenen Cookies oder ähnlichen Technologien werden möglicherweise in Deinem Browser, Deiner App oder auf Deinem Gerät gespeichert. Wenn Du ändern möchten, wie Cookies genutzt werden, kannst Du das zum Beispiel unter  g.co/privacytools tun, wenn Du ein Google Konto besitzt. Hier können u. a. die Verwendung bestimmter Cookies abgelehnt werden. Du kannst Cookies auch in Deinem Browser (wie zum Beispiel Safari, Firefox, Chrome) verwalten, was jedoch möglicherweise nicht mit Browsern für Mobilgeräte funktioniert. Einige dieser Technologien lassen sich in Ihren Geräteeinstellungen oder App-Einstellungen verwalten.

Du kannst bei helpfully.de ganz unten auf der Website (Footer) auch jederzeit während Deines Besuchs die Einstellungen anpassen. Dafür klickst Du auf die blaue Zeile „Einstellungen für Datenschutz und Cookies“.

WIE VERWENDEN WIR COOKIES?

helpfully.de verwendet Cookies aus verschiedenen Gründen:

  • Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für den Betrieb der Website unerlässlich. Sie ermöglichen grundlegende Funktionen wie Seitenavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Website.
  • Präferenz-Cookies: Diese Cookies erinnern sich an deine Vorlieben und Einstellungen, um deine Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.
  • Analyse-Cookies: Mit diesen Cookies können wir verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
  • Marketing-Cookies: Diese Cookies werden verwendet, um Werbung relevanter für dich zu machen. Sie führen auch Funktionen aus, wie das Verhindern, dass die gleiche Anzeige ständig wieder erscheint.

Wir nutzen unter anderem Google AdSense, um Werbung (siehe unten Werbung) zu schalten. Diese Technologie verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um relevante Werbung für Nutzer anzuzeigen und die Effektivität von Werbekampagnen zu messen.

DEINE WAHLMÖGLICHKEITEN

Bei deinem ersten Besuch auf helpfully.de wirst du über die Nutzung von Cookies informiert. Du hast die Möglichkeit, deine Einwilligung zu bestimmten Cookie-Kategorien zu erteilen oder abzulehnen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit anpassen, indem du unsere Cookie-Einstellungenseite besuchst. Du kannst bei helpfully.de ganz unten auf der Website (Footer) auch jederzeit während Deines Besuchs die Einstellungen anpassen. Dafür klickst Du auf die blaue Zeile „Einstellungen für Datenschutz und Cookies“. Du kannst auch diesen Link verwenden:

Zum Widerrufen der Einwilligung hier klicken

ANALYSE

Cookies und ähnliche Technologien, die für Analysen eingesetzt werden, helfen beim Erheben von Daten, die es den Diensten ermöglichen, zu verstehen, wie Du mit einem bestimmten Dienst interagierst. Mit diesen Informationen können die Dienste sowohl ihre Inhalte verbessern als auch Funktionen für eine verbesserte Nutzererfahrung entwickeln.

Einige Cookies und ähnliche Technologien helfen Websites und Apps zu verstehen, wie Nutzer mit ihren Diensten interagieren. helpfully.de arbeitet zum Beispiel auch mit Google Analytics und bestimmten Cookies, um Daten zu erheben und Website-Nutzungsstatistiken zur sammeln. „_ga“, das wichtigste von Google Analytics verwendete Cookie, ermöglicht es dem Dienst, einen Nutzer von anderen zu unterscheiden, und bleibt 2 Jahre lang bestehen. Jedes „_ga“-Cookie ist einzigartig für die spezifische Property und kann daher nicht zur Nachverfolgung eines bestimmten Nutzers oder Browsers über voneinander unabhängige Websites hinweg verwendet werden.

WERBUNG

helpfully verwendet Cookies für Werbung, darunter für die Auslieferung und das Rendern von Werbung, für die Personalisierung von Werbung (abhängig von Deinen Einstellungen für die Begrenzung der Häufigkeit, mit der eine Werbeanzeige für einen Nutzer eingeblendet wird, für die Unterdrückung von Werbung, bei der Du Dich entschieden hast, sie nicht mehr sehen zu wollen, sowie für die Messung der Wirksamkeit von Werbung.

Über die Plattform von helpfully.de können Unternehmen Werbung schalten. Einige Cookies helfen helpfully.de dabei, Werbung auf Websites von Drittanbietern anzuzeigen. Diese Cookies werden – je nach Einstellungen – gesetzt.

Mit einigen Cookies und ähnlichen Technologien lassen sich die Leistung von Werbung und Kampagnen sowie Conversion-Rates für Werbung auf einer von Dir besuchten Website messen. Auch wenn Du Cookies und ähnliche Technologien zur Personalisierung ablehnst, können die nicht personalisierten Inhalte und Funktionen weiterhin durch kontextuelle Faktoren wie Deinen Standort, Deine Sprache, den Gerätetyp oder die aktuell angezeigten Inhalte beeinflusst werden.

COOKIES IN DEINEM BROWSER VERWALTEN

Die meisten Browser bieten die Möglichkeit, zu verwalten, wie Cookies während des Surfens gesetzt und verwendet werden, und Cookies und Browserdaten zu löschen. In einigen Browsern kannst Du außerdem Cookies für jede einzelne Website verwalten. In den Einstellungen von Google Chrome unter chrome://settings/cookies kannst Du beispielsweise vorhandene Cookies löschen, alle Cookies zulassen oder blockieren und Cookie-Einstellungen für einzelne Websites festlegen. Google Chrome hat auch den Inkognitomodus, welcher den Browserverlauf und die Cookies von Inkognitofenstern auf Ihrem Gerät löscht, nachdem Sie alle Inkognitofenster geschlossen haben.

ÄHNLICHE TECHNOLOGIEN IN DEINEN APPS UND AUF DEINEN GERÄTEN VERWALTEN

Die meisten Mobilgeräte und Apps bieten die Möglichkeit, zu verwalten, wie ähnliche Technologien wie einzigartige IDs, die für die Identifizierung einer App oder eines Geräts genutzt werden, gesetzt und verwendet werden. In Deinen Geräteeinstellungen kannst Du beispielsweise die Werbe-ID bei Android-Geräten oder den Advertising Identifier von Apple verwalten. App-spezifische IDs hingegen können Sie üblicherweise in den App-Einstellungen verwalten.

WEITERE INFORMATIONEN

Betriebstechnische Cookies verbleiben nach deinem letzten Besuch bei unseren Diensten 13 Monate in deinem Browser, ausgenommen davon sind Cookies, die deine Einstellungen zu persönlichen Informationen festhalten (wie zum Beispiel Einstellungen für Werbung), die auch länger in deinem Browser verbleiben können, wenn Du sie nicht löschst. Andere Cookies verbleiben in deinem Browser für 13 Monate, nachdem Du uns Deine Zustimmung zur Verwendung dieser Cookies erteilt hast.

Du kannst Cookies auf unserer Seite über Einstellungen (unten im Footer) Cookies undverwalten. Wir werden deine Cookie-Einstellungen auf helpfully.de und den Browser, mit dem du deine Auswahl getroffen hast, sowie jeden weiteren Browser anwenden, bei dem du angemeldet bist. Wenn du nicht angemeldet bist, müssen wir deine Auswahl unter Umständen erneut abfragen.

Alternativ dazu kannst du in den Einstellungen deines Browsers erfahren, wie du verhinderst, dass dein Browser neue Cookies akzeptiert, wie du einstellst, dass dein Browser dich benachrichtigt, wenn du ein neues Cookie empfängst, wie du Cookies deaktivierst und entfernst und wann Cookies ablaufen.

Dank der betriebstechnischen Cookies kannst du einige der wesentlichen Funktionen von helpfully.de nutzen. Wenn du betriebstechnische Cookies über deine Browsereinstellungen blockierst oder auf andere Weise ablehnst, werden einige Funktionen und Dienste möglicherweise nicht mehr funktionieren. Möglicherweise musst du auch einige deiner Einstellungen jedes Mal manuell anpassen, wenn du einen unserer Dienste besuchst.

Weitere Informationen zu der Art der von uns gesammelten Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

DEINE RECHTE

Du hast das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung deiner Daten, die durch Cookies gesammelt werden. Für weitere Informationen oder Anfragen bezüglich deiner Daten, kontaktiere uns bitte unter hallo@helpfully.de

Und natürlich: Du hast das Recht unsere Seite nicht zu besuchen. Alle sind freiwillig hier. Ihr könnt, müsst aber nicht. Der Besuch und die Klicks auf unserer Website sind freiwillig, keiner zwingt Dich, hier zu sein. Bitte vergiss das nicht!

ÄNDERUNGEN AN DER COOKIE-RICHTLINIE

Wir können diese Cookie-Richtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren. Wir empfehlen dir, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um dich über Änderungen zu informieren.