Die Kinder haben Lust auf ein digitales Buchstabenrätsel? Dann ist das interaktive Suchsel mit versteckten Zahlen von 1 bis 10 vielleicht genau das Richtige! Mit dem interaktiven Spiel vertreiben sich die Kids nicht nur an manchen Schlechtwettertagen die Zeit, sondern lernen auch noch was dabei. So haben alle gewonnen – jipihhhh!

PS. Ich habe mir damals als Kind (also circa vor einer Ewigkeit) einen Gameboy gewünscht, meine Zwillingsschwester eine Levis. Was ist damit sagen will: Jedes Kind ist anders und ja, manche Kids mögen Computer/Handy einfach sehr gerne und haben eine große Affinität zu Technologie und digitalen Geräten, so wie ich damals. Meine Mama hat meine „Online-Spielzeit“ damals sehr streng reglementiert und ich finde das aus heutiger Sicht sehr gesund, auch wenn ich es damals natürich mega unfair fand. Das interaktive Rätsel soll die Kinder keineswegs vom Spielen mit ihren Freuden abhalten. Vielmehr soll es einen harmonischen Bestandteil unserer zunehmend digitalen Welt darstellen und Kindern einen sinnvollen Einstieg in den Umgang mit digitalen Medien ermöglichen. Und wer weiß, vielleicht erstellen die Kids dann später auch mal kostenlose Online-Suchsel und Gratis-helpfullys – so wie ich (:


Wie funktioniert’s? Eigentlich echt intuitiv, aber hier einige Infos:

  • Die Wörter sind waagerecht, senkrecht, diagonal und auch umgedreht oder sich überlappend angeordnet. 
  • Hast du ein Wort gefunden, klickst du einfach auf den Anfangsbuchstaben und ziehst dann das ganze Wort entlang und lässt am Ende einfach los. Es wird grün markiert!
  • Wenn du mit dem Rätsel fertig bist, klick einfach auf den Check-Button!
  • Solltest du nicht alle Wörter im Rätsel gefunden haben, kannst du mit dem Button „Zeig mir die Lösungen“ noch mal die Antworten zeigen lassen.
  • Wenn du das Suchsel noch einmal starten willst, klicke einfach auf „Wörter herumwirbeln und nochmal probieren“. Das Rätsel wird dann neu für dich zusammengestellt, so ist es jedes Mal wieder spannend!
Per WhatsApp teilen